3 Möglichkeiten, Stühle für eine Hochzeit zu dekorieren

15.12.2033

Wir zeigen Ihnen 3 Möglichkeiten, wie Sie die Stühle des Brautpaares charmant hervorheben können! Bunte Bänder, elegante Drapierungen oder eine Girlande, die die Liebe feiert – alles, um Kreativität und Schönheit auf Ihren Tisch zu bringen!

Beginner

Materialliste

**DEKORATION MIT BÄNDERN**

Um die Stuhldekoration mit Bändern zu gestalten, benötigen Sie:
- 3 m Bänder in verschiedenen Farben
- Eine Schere für Näharbeiten

**DEKORATION MIT DRAPAGE**

Um die Stuhldekoration mit Drapierungen zu gestalten, benötigen Sie:
- Stoff in der Höhe des Stuhls x 2 + 15 cm pro Stuhl, den Sie dekorieren möchten. Verwenden Sie Baumwollbatist, Voile, Leinen oder ähnliches.
- Eine Schere für Näharbeiten
- 30 cm Band

**DEKORATION MIT HERZ-GIRLANDE**

Um die Stuhldekoration mit einer Herz-Girlande zu gestalten, benötigen Sie:
- 30 cm Kunstleder
- Eine Spule passendes Nähgarn
- Eine Schere für Näharbeiten

 

 

1) DEKORIEREN MIT BÄNDERN

Schneiden Sie mehrere Stücke Band von jeweils 1 Meter Länge ab. Binden Sie einen Schmetterlingsknoten, um die Bänder am Stuhl zu befestigen.

Dazu den Rücken des Stuhls zu sich hinwenden. Falten Sie das Band in der Mitte. Legen Sie das Band gegen die Rückseite der Stuhllehne (1). Machen Sie eine Schlaufe und führen Sie dann die freien Enden durch die Schlaufe (2). Ziehen Sie den Knoten fest (3).

Wiederholen Sie diesen Schritt und wechseln Sie dabei die Farben der Bänder ab.

 

LA CUSTO AVEC LE DRAPÉ:

1) STOFF-DRAPIERUNG AMN DER STUHLLEHNE

Wenden Sie den Rücken des Stuhls zu sich. Führen Sie den Stoff über die Rückenlehne und dann zwischen die Streben. Achten Sie darauf, die Falten gleichmäßig zu verteilen. Binden Sie den Stoff mit einem Band zusammen.

 

1) HERZ-DEKORATION

Schneiden Sie 32 identische Herzen aus dem Kunstleder aus. Eine Girlande besteht aus 8 doppelt gelegten Herzen.

2) DAS ZUSAMMENSETZEN DER GUIRLANDE

Legen Sie die Herzen paarweise mit der Rückseite aneinander. Verwenden Sie Textilklammern, um sie zusammenzuhalten.

An der Nähmaschine ziehen Sie zuerst etwa 30 cm Faden von der Nadel und der Spule heraus und nähen dann die Herzen durch ihre Mitte. Lassen Sie etwa 5 cm Abstand zwischen jedem Herz. Achten Sie darauf, sie spiegelverkehrt anzuordnen, um eine ästhetische Wirkung zu erzielen. Nachdem Sie das letzte Herz genäht haben, ziehen Sie erneut etwa 30 cm Faden von der Nadel und der Spule heraus.

Binden Sie die Girlanden an den Stühlen fest.

Die Stuhldekoration ist abgeschlossen. Wir freuen uns darauf, Ihre Kreationen zu sehen. Zögern Sie nicht, sie auf sozialen Medien mit den Hashtags #mtstofferie #mtstofferiekreationen s zu teilen.

0 kommentare für "3 Möglichkeiten, Stühle für eine Hochzeit zu dekorieren"

Ich kommentiere

Dieses Tutorial gefällt mir!

Jetzt teilen