DIY-KINDERBLUSE NÄHEN

04.10.2018

Bei MT Stofferie wird die Sommergarderobe bereits vorbereitet! Die neue Kollektion ist gerade in der Filiale und im E-Shop eingetroffen und gibt uns viele Ideen für neue Kreationen!

 

Heute werden wir ein Kinderhemd nähen. Ein Sommerklassiker, der ein bisschen Arbeit und Konzentration erfordert ;)

 

Sind Sie bereit? Los geht's!

Fortgeschrittene
  • Nähmaschine wird gebraucht

SCHRITT 1:

Übertragen Sie das Schnittmuster auf Seidenpapier und achten Sie darauf, alle Markierungen, Falten und Nahtwerte zu markieren: 1 cm für die Montage und 2 cm für die Säume. Schneiden Sie alle Teile aus dem Stoff aus.

 

 

SCHRITT 2:

 

Um die Knopfmarkierungen zu markieren, setzen Sie 4 Stecknadeln in die Mitte des Knopfspalts. Entfernen Sie die Stecknadeln aus dem Stück, um das Seidenpapier freizulegen.

 

 

SCHRITT 3:

 

Falten Sie das Seidenpapier so, dass Sie den Stoff und den Fuß der Stecknadeln, die die Knopflöcher markieren, sehen können.

 

SCHRITT 4:

 

Markieren Sie den Stoff mit Schneiderkreide leicht an der Stelle, an der die Nadel in den Stoff gestochen wird.

 

 

SCHRITT 5:

 

Auf der Rückseite markieren Sie den Stoff ebenfalls leicht mit der Schneiderkreide, und zwar genau an der Stelle, an der die Stecknadel wieder auftaucht.

 

SCHRITT 6:

 

Falten Sie die vorderen Teile der Knopfleiste zweimal auf die linke Seite und folgen Sie dabei den Faltmarkierungen, bügeln Sie vorsichtig Schritt für Schritt.

 

Um ein sauberes und gleichmäßiges Ergebnis zu erzielen, überprüfen Sie die Gleichmäßigkeit der Leiste mit einem Maßband.

 

 

SCHRITT 7:

 

Steppen Sie 1 mm von der Kante der Knopfleiste entfernt.

 

 

SCHRITT 8:

 

Machen Sie einen zweiten Steppstich 2 cm von der Kante der Knopfleiste entfernt.

 

 

SCHRITT 9:

 

Mit den beiden vorderen Teilen verfahren Sie auf die gleiche Weise.

 

 

SCHRITT 10:

 

Nähen Sie auf dem Rückenteil zwei parallele Nähte zwischen den Markierungen am unteren Rand des Halsausschnitts mit einem Stich von 4 mm.

 

 

SCHRITT 11:

 

Verknüpfen Sie die Fäden beider Nähte auf derselben Seite. Ziehen Sie an den frei gebliebenen Fäden, um den Stoff um 4 cm zu raffen, und binden Sie sie ebenfalls fest.

 

 

SCHRITT 12:

 

Stecken Sie die Vorderteile rechts auf rechts entlang der Schulternaht an das Rückenteil. Nähen Sie 1 cm von der Kante entfernt.

 

 

SCHRITT 13:

 

Bügeln Sie die Naht nach hinten. Steppen Sie auf der rechten Seite 5 mm von der Naht entfernt.

 

 

SCHRITT 14:

 

Stecken Sie den Schrägbandstreifen rechts auf rechts an den Halsausschnitt, so dass auf beiden Seiten gleich viel Stoff übersteht.

 

SCHRITT 15:

 

Nähen Sie das Schrägband am Halsausschnitt 1 cm von der Kante entfernt.

 

 

SCHRITT 16:

 

Falten Sie die beiden nicht genähten Schrägbandenden rechts auf rechts zusammen. Feststecken.

 

 

SCHRITT 17:

 

Nähen Sie 7 mm von der gefalteten Kante entfernt bündig mit der Knopfleiste ab und schließen Sie das Ende.

 

 

SCHRITT 18:

 

Drehen Sie die Kordel mit dem Haken des Schrägbandes vorsichtig in eine Masche ein.

 

 

SCHRITT 19:

 

Falten Sie das Schrägband über den Halsausschnitt und stecken Sie es ganz durch.

 

 

SCHRITT 20:

 

Nähen Sie 6 mm von der Kante des Schrägbandes entfernt.

 

 

SCHRITT 21:

 

Falten Sie jedes Ärmelteil auf sich selbst, so dass die beiden Punkte aufeinandertreffen, und zwar rechts auf rechts. Stecken und nähen Sie 1 cm vom Rand entfernt.

 

 

SCHRITT 22:

 

Falten Sie jedes Ärmelteil entlang der Faltmarkierung nach rechts außen. Bügeln.

 

 

SCHRITT 23:

 

Stecken Sie die Seiten der Bluse bis zur Armlochmarkierung fest. Nähen Sie 1 cm von der Kante entfernt.


 

SCHRITT 24:

 

Stecken Sie den Ärmel rechts auf rechts an das Armloch, wobei die Spitze des Ärmelteils nach unten zeigt.

 

 

SCHRITT 25:

 

Nähen Sie 1 cm von der Kante entfernt.

 

 

SCHRITT 26:

 

 Machen Sie einen 1 cm langen Doppelsaum und nähen Sie 6 mm von der Kante entfernt.

 

 

SCHRITT 27:

 

 Bringen Sie die Druckknöpfe an den Markierungen an.

 

 

Und hier ist das Ergebnis! Eine schöne Sommerbluse für ein kleines Mädchen! :D

 

 

Weitere Tutorials finden Sie auf unserer Facebook-Seite und teilen Sie Ihre besten Arbeiten auf Instagram und Pinterest ;)

0 kommentare für "DIY-KINDERBLUSE NÄHEN"

Ich kommentiere

Dieses Tutorial gefällt mir!

Jetzt teilen