Burda

Burda

Burda

Mit unserer Auswahl an Burda-Schnittmustern haben sie unendliche Möglichkeiten! Sie können Ihren Kleiderschrank ganz einfach mit selbst genähten Kleidungsstücke ausstatten. Ob Sie für sich selbst oder für jemand anderen nähen, es gibt garantiert ein Burda-Schnittmuster für Ihr Projekt! Erfahren Sie mehr über Burda-Schnittmuster >

542 Produkte

Seite

542 Produkte

Seite

Erfahren Sie alles über Burda Schnittmuster

Die Burda Style Schnittmuster ermöglichen es jedem, mit seinen eigenen Händen ein Kleidungsstück zu entwerfen, das man mit Stolz verschenken oder selbst tragen kann. Diese Schnittmuster geben Ihnen die Chance, Ihren Kleiderschrank auf einfache Weise zu füllen, indem Sie direkt von zu Hause aus Kleidung herstellen. Sobald Sie sich bereit fühlen, sich an die Kreation Ihres nächsten Kleidungsstücks zu wagen, bietet Ihnen MT Stofferie Zugang zu zahlreichen Referenzen des einfach zu bedienenden Burda Style Schnittmusters. So können Sie stolz darauf sein, ein selbstgefertigtes Stück zu tragen!

 

Was versteckt sich hinter den Schnittmustern Burda Style?

Eine erfolgreiche Marke

Hinter dem Burda-Schnittmuster verbirgt sich eine authentische Erfolgsgeschichte, die von Aenne Burda, einer oft verkannten Figur der Modebranche, verkörpert wird. Als das Verlagshaus ihres Mannes kurz vor dem Bankrott stand, geschah ein Wunder. Aenne Burda verwandelte das untergehende Unternehmen in einen weltweiten Erfolg.

Eine völlig neue Idee

Ihr Ziel war es, Näh- und Kurzwarenarbeiten durch eine Zeitschrift zugänglich zu machen. Aenne Burda gab allen Frauen ihrer Zeit die Macht über ihre Kleidungsstücke, indem sie ihnen Schnittmuster für zur Verfügung stellte, die sie von zu Hause aus nähen konnten. Sie enthüllte damit die Kreativität jeder Frau, ihre eigene Mode selbst herzustellen.

Eine Frau mit vielen Talenten

Aenne Burda war nicht nur ein Verlagsgenie, sondern verstand auch die Mode und die Welt der Couture bis ins letzte Detail. Sie brachte neuen Schwung in diesen Bereich, indem sie das "Do it yourself" demokratisierte. Mit den Burda-Schnittmustern setzte sie durch ihr Verständnis für die innersten Bedürfnisse der Frauen ihrer Zeit ein Zeichen.

Eine Zeitschrift mit starkem Charakter

In einer Burda-Zeitschrift kann jeder etwas finden, das ihm gefällt. Man findet dort eine Vielzahl von Schnittmustern, die von den größten Designern und der Pariser Mode inspiriert sind. Es handelt sich um ein Magazin mit einem selbstbewussten Stil, der sich von den damaligen Verlagscodes abhebt.

 

Entwerfen Sie Ihre eigene Garderobe mit unseren Burda-Schnittmustern

MT Stofferie bietet Ihnen Zugang zu zahlreichen Referenzen von Burda Style Schnittmustern, so dass Sie Ihren Kleiderschrank mit vielfältigen Kreationen füllen können, zumal hier nicht an der Qualität und Vielfalt der Modestoffe gespart wird.

Schnittmuster für alle

Das Burda Schnittmuster passt sich den Trends an. Wir bieten Ihnen also Schnittmuster, die Ihnen im richtigen Moment den richtigen Look verleihen. Frauen, und auch Männer können dann entscheiden, ob sie ihre eigene Kleidung entwerfen wollen.

Burda Schnittmuster gibt es in allen Größen und für alle Altersgruppen. So können Sie schöne Kleidung für die ganze Familie herstellen. Sie haben die Möglichkeit, Ihre Kinder mit Ihren Kreationen einzukleiden. So bestimmen Sie über die Ausgaben für Kleidung.

Welche Kleidungsstücke kann man mit einem Burda-Schnittmuster nähen?

Da die Möglichkeiten unendlich sind, bieten wir Ihnen hier eine Auswahl dessen, was Sie mit dem Burda-Schnittmuster nähen können.

  • Blusen in allen Formen und Stilen warten nur darauf, von Ihnen genäht zu werden. Einige sind fließend, andere haben einen geraden Schnitt. Es liegt an Ihnen, die Bluse zu wählen, die Sie zum Träumen bringt.
  • Das Burda-Schnittmuster für Kleider und Röcke wird in den Vordergrund gestellt. Von raffinierten Abendkleidern über leichte, sommerliche Kleider bis hin zu Retro-Kleidern haben Sie die Qual der Wahl. Für jeden Stil ist etwas Passendes dabei. Träumen Sie von einem Pin-up-Kleid oder einem Cocktailkleid, das sich von der Masse abhebt? Wir haben genau das Richtige für Sie.
  • Sie können auch alle Arten von Mänteln und Jacken nähen, von der Pelzjacke bis zum eleganten Bolero.
  • Lustige kleine Pyjamas, aber auch Kleider und festliche Anzüge für Kinder verfehlen ihren Charme ebenfalls nicht.

 

Wie wird ein Burda-Schnittmuster verwendet?

1/ Nehmen Sie Ihre eigenen Maße oder die Maße der Person, die das Kleidungsstück tragen wird. Vergleichen Sie sie dann mit den Maßen in der Größentabelle.

2/ Lesen Sie den Erklärungsbogen aufmerksam durch, bevor Sie das Schnittmuster verwenden.

3/ Nehmen Sie alle Teile auf dem Schnittmusterbogen ab, z. B. mithilfe von Kopierpapier.

4/ Legen Sie das Pauspapier auf dem Stoff entsprechend des Illustration aus.

5/ Übertragen Sie die Umrisse der Teile und die Markierungen. Falls nötig, fügen Sie die Nahtzugabe hinzu.

6/ Fahren Sie mit einem Rädchen oder Schneiderkreide über die Markierungen und Umrisse des Schnittmusters.

7/ Schneiden Sie alles zu!

Wenn Sie alles laut Schnittmuster zugeschnitten haben, können Sie mit dem Nähen beginnen.

 

Kann man ein Burda-Schnittmuster vergrößern?

Burda-Schnittmuster für große Größen

Auf dem Burda-Schnittmuster finden Sie mehrere Nahtlinien, die verschiedenen Größen entsprechen. Wir legen Wert darauf, so viele Größen wie möglich anzubieten: Die Größen 44, 54 und sogar 60 sind in mehreren unserer Schnittmuster verfügbar. Das Burda-Schnittmuster passt sich allen Körperformen und der Identität Ihres Körpers an.

Das Schnittmuster vergrößern

Ansonsten ist es durchaus möglich, ein Schnittmuster zu vergrößern. Sie können die Größe verändern, indem Sie eine neue Linie zeichnen und sich an die ursprüngliche Linie halten, damit das Kleidungsstück perfekt an Ihre Körperform angepasst ist.

 

Die Vielfalt unserer Referenzen ermöglicht es Ihnen, ein Burda-Schnittmuster zu finden, das Ihren Vorstellungen entspricht. Mit diesen Schnittmustern haben Sie sowohl Ihren Stil als auch Ihr Budget unter Kontrolle. Die Freude am Selbermachen war noch nie so nah.