Stricknadeln

Stricknadeln

Stricknadeln

Finden Sie die Stricknadeln, die Ihr Projekt zur wahren Freude machen! Bei uns finden Sie alles von klassisch über Bambus und Metall bis hin zu Rundstricknadeln und langen Stricknadeln. Bei dieser Auswahl ist garantiert die Nadel für Ihre kreative Strickidee dabei. Zögern Sie nicht länger und lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf! Erfahren Sie alles über Stricknadeln >

233 Produkte

Seite

233 Produkte

Seite

Erfahren Sie alles über Stricknadeln

Ob Anfänger oder Strickfan, statten Sie sich mit guten Stricknadeln aus, um die schönsten Strickprojekte zu kreieren!

Entdecken Sie unsere Auswahl an Stricknadeln

Von traditionellen Stricknadeln bis hin zu Spezialstricknadeln bieten wir Ihnen eine große Auswahl, um Ihren Wunsch nach den ausgefallensten Projekten zu erfüllen.

Stricknadeln aus Kunststoff oder Metall sind am weitesten verbreitet, da der Faden sehr gut darüber gleitet, sodass Sie sehr fest stricken können. Die Robustheit von Metall wird ebenfalls sehr geschätzt, da diese Stricknadeln Sie viele Jahre lang begleiten werden.

Wenn Sie Stricknadeln suchen, die leicht zu handhaben sind und kaum Geräusche machen, sollten Sie sich für eine Stricknadel aus Bambus oder Holz entscheiden. Das natürliche Material dieser Stricknadeln sorgt für ein angenehmes "sensorisches Erlebnis", das Spaß macht und motiviert!

Entdecken Sie bei den Spezialstricknadeln:

  • Die Rundstricknadeln. Die 2 Stricknadeln, die mit einem Kabel verbunden sind, ermöglichen ein viel bequemeres Stricken als mit geraden Stricknadel n. Warum ist das so? Weil die Maschen auf dem Kabel liegen und nicht erst auf der einen und dann auf der anderen Seite. Wählen Sie die richtige Größe der Nadelspitze und die richtige Länge des Kabels für Ihr Projekt.
  • Stricknadeln mit doppelter Spitze. Sie haben an beiden Enden eine Spitze und eignen sich ideal für kleine, nahtlose Arbeiten wie Socken oder Handschuhe. Sie erleichtern auch das Stricken von z. B. Kragen und Ärmeln.
  • Die Zopfnadeln. Sie haben zwei Spitzen und eine Biegung in der Mitte, auf der die Maschen während des Strickens aufbewahrt werden können, ohne dass sie verrutschen. Mit ihnen lassen sich alle Arten von Zopfmustern herstellen.

Stricknadeln aus Kunststoff, Aluminium, Metall, Bambus, Zopfnadeln, Doppelspitzen, Dreiecksspitzen für Leder... Variieren Sie die Größen und Längen und Sie werden immer die richtige Stricknadel für Ihr Projekt finden.

Entdecken Sie auch unsere Abteilung für Nähzubehör, in der Sie alles finden, was Sie zum Nähen brauchen, von Hand- und Maschinennadeln bis hin zu Aufbewahrungsboxen. Hier haben Sie die Gelegenheit, Ihren Strickwaren eine persönliche Note zu verleihen und die Anfertigungen zu variieren!

 

Verwirklichen Sie alle Ihre Strickprojekte

Stricknadeln, ein Knäuel Wolle und los geht's mit den schönsten Kreationen!

Denken Sie an Winteraccessoires, die Sie kuschelig warmhalten: Mützen, Haarbänder, Schals, Strickjacken, Fäustlinge... Und nicht zu vergessen Pullover und Ponchos! Stricken geht so schnell, dass Sie eine Vielzahl von Accessoires herstellen können, die Sie zu Ihren Outfits kombinieren können. Kombinieren Sie Texturen und Farben, um sich einen Total Look zu kreieren!

Steht eine Geburt bevor? Dann ist es an der Zeit, hübsche Babyschuhe, eine Decke, ein Schmusetuch und Wollkleidung in den Farben Ihres Wunsches anzufertigen. Es gibt doch nichts Besseres für das Baby, als in warme, kuschelige Kleidung eingewickelt zu werden, die mit Freude und Leidenschaft entworfen wurde, oder?

Stricken Sie im Bereich der Innendekoration Decken und Schals, um Ihr Ambiente in den kühleren Jahreszeiten noch wärmer und gemütlicher zu gestalten. Denken Sie auch daran, hier und da ein wenig zu stricken, wie z. B. die Herstellung von Überzügen für Einmachgläser oder Übertöpfe, die Anfertigung eines hübschen Topflappens oder Waschlappens etc.

Sobald Sie mit den Stricknadeln umgehen können, sind Ihren kreativen Ideen keine Grenzen mehr gesetzt!

 

Welche Stricknadel für welche Wolle?

Stricknadeln gibt es in verschiedenen Größen, die Sie je nach Projekt und verwendetem Knäuel auswählen können.

Die Länge der Stricknadeln ist wichtig für die Anzahl der Maschen, die Sie auf ihnen anbringen möchten. Je umfangreicher Ihr Projekt ist, desto länger sollten Ihre Stricknadeln sein. Sie finden Längen von 20 bis 60 cm. Im Allgemeinen sollten Sie die Standardgrößen von 30 oder 40 cm bevorzugen, da diese leicht zu handhaben und zu verstauen sind.

Der Durchmesser entspricht der kleinen Zahl, die auf Ihren Stricknadeln eingraviert ist, und reicht von 2 bis 25 (2 mm bis 25 mm). Wählen Sie den richtigen Durchmesser je nach Dicke Ihres Strickgarns, aber auch je nach gewünschtem Effekt. Das ist ganz einfach, denn wir zeigen Ihnen die richtigen Nadelstärken auf jedem unserer Wollknäuele!

Ihre Strickweise und das gewünschte Ergebnis können Ihre Wahl des Nadeldurchmessers beeinflussen. Wenn Sie enge Maschen oder im Gegenteil eher lockere Maschen haben möchten, müssen Sie Ihre Stricknadeln möglicherweise anpassen. Stricken ist eine Kunst, die Ihnen viele Möglichkeiten bietet!

 

Dekorieren Sie Ihre Wohnung, entwerfen Sie hübsche Kleidungsstücke und Accessoires, verschenken Sie Strickwaren ... Wenn Sie die Technik einmal beherrschen, werden Sie nicht mehr darauf verzichten wollen. Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf und machen Sie das Stricken zu einer ebenso spielerischen wie nützlichen und dekorativen Tätigkeit!