Jacquard

Jacquard

Jacquard

Der Jacquardstoff zeichnet sich durch die gewebte Musterung mit verschiedenfarbigen Fäden aus. Die Muster sind nicht aufgedruckt, sondern gewebt, wodurch der Stoff besonders robust und langlebig ist. Jacquard ist ein dicker Stoff, der fast nicht zerknittert. Ein toller Stoff für Möbel und Kleidungsstücke: Oberteile, Blusen, Hosen, Kissen, Vorhänge, Tischtücher etc.
Filtrer

612 Produkte

Seite

612 Produkte

Seite

Wissenswertes über den Jacquard Stoff

Eine gewisse Eleganz und Originalität spiegelt sich im Jacquardstoff wieder. Der Stoff hat einen vintage Charakter, der nach wie vor sehr im Trend liegt. Dies wird durch die eingewebten Musterungen unterstrichen. Ein besonderer Stoff, der ihr Haus und ihre Garderobe mit Originalität aufwertet. Sie können Textilien aus dem dicken Jacquardstoff das ganze Jahr ohne Probleme tragen, in den Wintermonaten bei kalten Temperaturen oder in einer lauen Sommernacht. Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf und inspirieren Sie sich an den Modetrends der 70er-Jahre. Erfahren Sie alles Wissenswerte über den Jacquardstoff und entdecken Sie die Geheimnisse dieses Textils.

 

Was ist ein Jacquardstoff?

Der Begriff „Jacquard“ steht nicht für das Material oder ein Motiv, sondern für die technische Verarbeitung, die diesen Stoff so außergewöhnlich macht. Hierbei handelt es sich um keine Stickereien oder Aufdrucke, die Motive werden mit viel Sorgfalt direkt in den Stoff hinein gewebt. Das Resultat sind präzise bunte Musterungen, die dank der Webtechnik Jacquard möglich sind.

Die Muster werden durch Kreuzungen von vertikalen (Kett-) und horizontalen (Schuss-) Fäden erzeugt. Für die Herstellung des Jacquardstoffes kann man fast alle Fäden verwenden. Ob Baumwolle, Leinen, Viskose oder mehr, die Möglichkeiten sind unbegrenzt.

 

Was ist der Ursprung des Jacquardstoffes?

Eine faszinierende Geschichte

Im 19. Jahrhundert war besonders eine Weiterentwicklung des Webstuhles ausschlaggebend für einen großen Erfolg in der Textilindustrie zu dieser Zeit. Die Möglichkeiten für gewebte Textilien wurden ausgeweitet und der Jacquardstoff wurde erfunden. Bunte Formen und Muster konnten mit Sorgfalt und Präzision reproduziert werden. Es war die Geburtsstunde einer neuen Modeerscheinung.

Im Jahr 1801 wurde ein Meilenstein in Lyon in der Textilindustrie erreicht. Joseph-Marie Jacquard hat damals mit seinem revolutionären Webstuhl Geschichte geschrieben. Sein Ziel? Er wollte den Arbeitsaufwand für mühevolle Kleinarbeit reduzieren und einige Arbeitsschritte voll automatisieren. Durch seine besonders weiterentwickelte Technik gelang ihm dieser Schritt.

1970 erlangte der Jacquardstoff große Bekanntheit. Der Modestil der 70er-Jahre war von großen bunten Mustern geprägt und eröffnete eine fantasievolle Welt für die Menschen. Heute kehrt der Stoff wieder vermehrt in die Häuser und Garderoben zurück. Durch die Automatisierung der Webmaschinen sind unbegrenzte Möglichkeiten des Webens machbar.

 

Die unterschiedlichen Jacquardstoffe

MT Stofferie hat 3 verschiedenen Jacquardstoffe für Sie im Angebot.

  • Für raffinierte und feine Textilprojekte empfehlen wir den Stoff von Damas. Es handelt sich hierbei um einen dickeren einfarbigen Stoff. Einfarbige Textilien wirken klassisch und elegant und können einfach kombiniert werden.
  • Der Jacquardstoff Baroque ist bekannt für seine besonderen Muster und ist Ihr idealer Partner für Ihre Inneneinrichtung und Dekoration in Ihrem Haus.
  • Der Jacquardstoff Brocart ist von höchster Qualität und mit Metallfäden gewebt. Der Stoff ist charmant und originell.

 

4 Gründe sich für Jacquardstoff zu entscheiden

1. Weil die Möglichkeiten für Ihre Nähprojekte unendlich sind. Sie könne Ihren Ideen folgen und wundervolle Kreationen für Ihr Zuhause und Ihre Garderobe nähen. Ihrer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Ob vintage Charme oder originelles Muster alles ist möglich.

2. Der Jacquardstoff ist durch seine Dicke für seine Robustheit und seine Langlebigkeit bekannt. Der ideale Stoff für Mäntel und einen neuen Stoffbezug für Ihren Lieblingsstuhl.

3. Mit diesem Stoff haben Sie die Qual der Wahl. Bei der großen Auswahl an unterschiedlichen Motiven ist für jeden Geschmack etwas dabei. Der Stoff kann auch reversibel verwendet werden. Die Muster sind so präzise gewebt, dass sie teilweise wie Fotografien aussehen.

4. Der Jacquardstoff ist etwas dicker und wird dadurch nicht leicht zerknittert.

 

Entdecken Sie unsere Auswahl an Jacquardstoffen

Für jede Verwendung

Wir haben für Sie eine große Auswahl an Jacquardstoffen passend für jedes Ihrer Nähprojekte. Abhängig von Ihrem Textilprojekt brauchen Sie den perfekten Stoff. Darum finden Sie bei uns verschiedene Stoffe von verschiedenen Marken. Denn für einen Vorhang verwendet man nicht denselben Stoff wie für eine Bluse oder eine Tischdecke.

 

Eine unendliche Auswahl an Motiven

Leben Sie Ihre kreative Seite zu vollen Zügen aus. Bei uns finden Sie Pariser Pop-Art Motive, ethnische Musterungen und vieles mehr. Jacquardstoffe mit japanischen Motiven sind heute besonders in der Mode, ebenso wie der barocke Stil.

 

Eine große Auswahl an Materialien

Sie können sich ein bevorzugtes Material entsprechend Ihrem nächsten Projekt für Ihr Zuhause oder Ihre Garderobe auswählen. Die Jacquardstoffe sind in unterschiedlicher Stärke erhältlich und der perfekte Stoffpartner für alle ihre Kreationen. Entdecken Sie auch unser Angebot an weiteren Stoffen bei MT Stofferie.

 

Wie verarbeitet man den Jacquardstoff?

MT Stofferie steht Ihnen als Textilexperte für Ihre Nähprojekte zur Seite. Einige Tipps für die Verwendung von Jacquardstoffen :

  • Wir empfehlen Ihnen, mit diesem dickeren Stoff Textilien mit einfachen Schnitten anzufertigen.
  • Spielen Sie mit der Option, den Stoff von beiden Seiten zu verwenden. Jacquardstoff ist revisibel und ermöglicht einen tollen Effekt für Mänteln, Jacken und mehr.
  • Verwenden Sie für nicht sichtbare Stellen einen anderen Stoff für eine vereinfachte Verarbeitung.
  • Greifen Sie zu einer Heißklebepistole für die letzten Arbeitsschritte an Ihrem Textil.Schneiden Sie nicht mehr als 2 Lagen gleichzeitig.
  • Verwenden Sie Nähzubehör wie Nadeln, die auf die Dicke des Jacquardstoffes abgestimmt sind.
  • Der Jacquardstoff franst sich schnell aus. Halten Sie sich an eine präzise Verarbeitung.
  • Bügeln Sie ihre Textilien nach jedem Arbeitsschritt Ihres Nähprojektes.

 

Was kann man mit dem Jacquardstoff nähen?

  • Der Jacquardstoff ist ideal für alle Möbel in Ihrem Zuhause. Der Stoff ist unglaublich robust und langlebig und wird mit zeitlosen Motiven angeboten. Zudem absorbieren die Möbelstücke aus Jacquardstoff das Licht, wodurch Ihr Zuhause in einer inspirierenden Stimmung erscheint. Sie können Kissen, Sitzkissen, Ihr Sofa oder Ihren Lieblingsstuhl neu beziehen. Oder wie wäre es mit neuen Vorhängen oder einer Tagesdecke im Schlafzimmer?
  • Der Stoff zeichnet sich durch seine Dicke aus und ist demnach perfekt für Mäntel und Jacken einsetzbar. Schlichte Schnitte mit originellen Mustern. Mit Stoffen aus metallischen Fäden können Sie sich einen Blazer für Ihre nächste Party nähen. Für Kreationen aus Boheme-Chic Jacquardstoff wählen Sie einfach Ihren Stofffavoriten mit schönem Muster aus.
  • Wie wäre es mit einem neuen Kleid aus einem weicheren Jacquardstoff? Ein einfacher gerader Schnitt für die perfekte Umsetzung Ihrer kreativen Ideen. Ein elegantes Kleidungsstück von Ihnen per Hand angefertigt.

 

Wie pflegt man den Jacquardstoff?

Jacquardstoffe sind sehr einfach zu pflegen. Wie Textilien gewaschen werden müssen, hängt immer von der Wahl des Stoffes ab. Die meisten Kleidungsstücke können bei 30 °C bis 40 °C in der Waschmaschine gewaschen werden. Für Feinwäsche empfehlen wir eine Kaltwäsche. Bei Textilien aus dem Jacquardstoff sollten Sie auf den Trockner verzichten und sich auf das Lufttrocknen berufen.

Sind Sie bereit, sich ins kreative Abenteuer mit den Jacquardstoffen zu stürzen? Sie müssen sich nur Ihren bevorzugten Stoff auswählen, bevor Sie sich an die Arbeit machen können. MT Stofferie hat für Sie die höchste Qualität an Stoffen und Marken ausgewählt, damit Ihre Ideen nach Ihren Wünschen umgesetzt werden können.