Polyester

Polyester

Polyester

Polyester ist ein leichtes Material, das angenehm zu tragen ist. Es ist knitterfrei, trocknet schnell und ist besonders pflegeleicht. Der Allrounder unter den Stoffen eignet sich daher nicht nur für normale Alltragskleidung , sondern auch für Sportkleidung. Endecken Sie unsere farbenfrohe Auswahl! Mehr Informationen zu dem Allrounder Polyester finden Sie hier >

Filtrer

686 Produkte

Seite

686 Produkte

Seite

Alles, was Sie über Polyester wissen müssen

Ein Stoff, der unabdingbar für die Inneneinrichtung und die Anfertigung von Kleidung ist, ist Polyester. Der Polyester-Stoff ist mit Abstand der meist verwendete Stoff in der Textilindustrie. Wieso? Dieser Stoff hat einfach so viele Vorteile.

 

Was ist Polyester-Stoff?

Polyester wurde im Jahr 1941 von den britischen Chemikern John Rex Whinfield und James Tennant Dickson erfunden. Polyester ist die Abkürzung für „künstliches synthetisches Polymer“ oder auch „Polyethylenterephthalat“ (PET). Es handelt sich um einen chemisch hergestellten Kunststoff aus Ethylenglykol und Terephthalsäure, der ursprünglich als Stärkung von Baumwollstoff gedacht war.

Der Stoff wurde dank seiner Optik schnell zum Erfolg. In den 70er-Jahren wurde Polyester besonders für die Herstellung von Anzügen verwendet. Nach und nach wurde Polyester-Stoff auch vermehrt für Möbel, Kleidung und andere Textilien genutzt.

Heutzutage sind 70 % der verwendeten Kunstfasern in der Textilindustrie Polyester-Stoff. Wieso? Polyester hat eine Vielzahl an Vorteilen für Textilien:

  •  Der Stoff ist langlebig und sehr widerstandsfähig gegen Flecken.
  •  Polyester schrumpft nicht, verliert nicht seine Form und ist sehr angenehm auf der Haut.
  •  Die Kunstfasern für die Herstellung von Polyester sind sehr robust und leicht.
  •  Der Stoff ist sehr einfach zu färben und zu waschen.
  •  Polyester-Stoff trocknet sehr schnell und ist demnach ideal für Outdoor-Kleidung.

Sie sehen also, Polyester-Stoff hat viele tolle Eigenschaften und kann sich perfekt an Ihre Bedürfnisse anpassen. Seine Erfolgsgeschichte erklärt sich fast von selbst. Polyester ist zudem wärmesensibel, wodurch Textilien aus 100 % Polyester Falten, Formen und Muster langfristig behalten können. Ein Stoff mit großer Vielfältigkeit.

 

Wie erkennt man einen Polyester-Stoff?

Es ist nicht leicht, Polyester-Stoff direkt zu erkennen. Der Stoff ist robust, flexibel und sehr weich und kann dadurch mit Seide und natürlicher Wolle verwechselt werden.

Polyester rutscht leicht durch die Finger, während Wolle ein bisschen hängen bleibt. Der Stoff neigt auch dazu, sich statisch aufzuladen, aber bei einem ersten Anfassen sieht man das nicht.

Wenn möglich, können Sie sich natürlich auch auf die Kennzeichnung der Textilkomposition verlassen.

Bedenken Sie, dass viele große Marken Polyester mit anderen Textilfasern mischen, um ein langlebiges Textil mit entsprechenden Eigenschaften für alle Nähprojekte anbieten zu können.

Wenn Sie auch gerne verschiedene Stoffe für Ihre Modekreationen miteinander mischen möchten, ist Polyester ein idealer Partner für andere fließende Stoffe.

 

Was ist der Unterschied zwischen Baumwolle und Polyester?

Wie bereits erwähnt wurde Polyester ursprünglich erfunden, um den Baumwollstoff zu stärken. Aber was ist der Unterschied zwischen Baumwolle und Polyester?

Baumwolle ist eine Pflanzenfaser aus Cellulose. Es ist die Pflanzenfaser, die weltweit am meisten produziert wird. Der Baumwollstoff ist extrem weich, atmungsaktiv und sehr angenehm auf der Haut zu tragen. Das Gewebe muss aber sehr gut gepflegt werden, um die hohe Qualität zu behalten.

Polyester ist auf der anderen Seite eine Kunstfaser, die den Vorteil hat, dass sie keine Feuchtigkeit aufnimmt, ideal für den Sport zum Beispiel. Polyester ist sehr langlebig und bleicht nicht aus, schrumpft nicht und verknittert sich auch nicht leicht. Der Umgang mit Polyester-Stoff ist sehr einfach:

  • Polyester bleicht nicht aus
  • Es trocknet sehr schnell und behält seine Form
  • Es zerknittert nicht und muss darum nicht gebügelt werden

Zusammengefasst kann man sagen, dass Baumwolle eine Naturfaser ist und für seine Zartheit und den Tragekomfort gern verwendet wird. Polyester ist auf der anderen Seite einfach in der Handhabung und hat eine besondere Langlebigkeit.

Ein Stoff, der aus Polyester und Baumwolle besteht, wird Mischgewebe genannt und zeichnet sich durch die Zartheit von Baumwollstoff und die Langlebigkeit des Polyesterstoffes aus.

 

Entdecken Sie unsere Auswahl an Polyester-Stoffen!

Wir haben für Sie ein großes Angebot an Polyester-Stoffen, die perfekt für alle kreativen Nähideen geeignet sind. Mit unseren Polyesterstoffen als Meterware haben Sie alle Möglichkeiten für Ihre Nähprojekte. Ein Stoff aus 100 % Polyester oder ein Mischgewebe, entscheiden Sie sich für einen Polyesterstoff und profitieren Sie von den vielen positiven Eigenschaften des Stoffes. Brauchen Sie eine Entscheidungshilfe für die Auswahl des richtigen Stoffes?

Wir empfehlen einen Satin Polyester-Stoff für leichte T-Shirts, Blusen, Röcke und Kleider.

Für elegantere moderne Kleidungsstücke raten wir Ihnen zu einem Polyester-Stoff aus 100 % Polyester oder einem Crêpe-Polyesterstoff. Mit diesem Stoff werden Ihre Kreationen schön fallend und elegant. Crêpe-Stoffe sind sehr elastisch und knittern nicht leicht.

Wenn Sie sich Sportbekleidung nähen möchten, sollten Sie zu einem Polyester-Stoff mit Elastan greifen. Ein gestrickter Jersey Polyesterstoff ist perfekt für das sportliche Outfit. Der Stoff ist sehr atmungsaktiv und hilft dem Körper bei der natürlichen Temperaturregulierung. Mit diesem Stoff nehmen durchgeschwitzte nasse T-Shirts ein Ende!

Bei der Auswahl des Stoffes sollten Sie sich auch unsere Farbpalette genau ansehen. Sie können sich für einen einfarbigen Stoff entscheiden oder zu einem Muster greifen. Die Farbtöne reichen von dunkleren Farben wie Schwarz, Beige und Grau bis hin zu Farbexplosionen mit Fuchsia, Rot, Senfgelb etc. Sie haben die Wahl!

Neben Polyester-Stoffen bieten wir auch eine große Auswahl an anderen fließenden und leichten Stoffen an, die wenig knittern wie Crêpe, Schleierstoff, Satin und Seide.

 

Wie verarbeitet man Polyester?

Sie haben nun ein großes Wissen über Polyester angesammelt, es wird Zeit, die Kreativität zu entfalten.

Polyester ist ein Stoff, der besonders leicht und glatt ist, diese Eigenschaften müssen beim Nähen bedacht werden. Zuallererst müssen Sie sich um das entsprechende Material für Ihr Nähprojekt kümmern. Einerseits um den Polyester-Stoff nicht zu beschädigen und andererseits um leichter nähen zu können.

Sie brauchen einen speziellen Faden für den Polyester-Stoff, der besonders robust und elastisch ist. Die Nadel in Ihrer Nähmaschine sollte eine Stärke von 70-100 haben.

Mit diesen Arbeitsschritten wird Ihr Nähprojekt mit Polyester ein voller Erfolg:

1) Waschen Sie den Stoff vor der Verwendung.

2) Wenn Sie möchten können Sie dann den Stoff stärken, damit er etwas steifer wird. Eine Hilfestellung, die das Nähen einfacher macht. Bringen Sie die Sprühstärke auf dem gesamten Stoff auf und lassen Sie ihn trocknen.

3) Danach können Sie den Polyesterstoff auf Ihrem Arbeitsplatz bereitlegen. Befestigen Sie dann ihre Schnittvorlage vorsichtig mit Stecknadeln auf dem Stoff.

4) Schneiden Sie die Vorlage mit einem Rundschneider beziehungsweise einem Drehschneider aus. Für den Polyester-Stoff ist diese Schere besser als eine normale Nähschere. Der Rundschneider schneidet Ihren Stoff, ohne ihn anzuheben. Der Schnitt ist demnach sehr genau.

Für ein Nähprojekt mit Polyester-Stoff brauchen Sie also unbedingt den richtigen Faden und die passenden Nadeln, ansonsten sind die Arbeitsschritte wie bei allen anderen Stoffen. Bedenken Sie nur, dass Polyester sehr leicht und elastisch ist und demnach eine gewisse Fingerfertigkeit bei den einzelnen Arbeitsschritten verlangt. Sie können Polyester-Stoff für verschiedene Nähprojekte wie modische Accessoires, Innenausstattung oder andere kreative Ideen verwenden.

 

Unsere Nähideen für Polyester-Stoffe

Polyesterstoff ist sehr robust und darum gerne die Stoffwahl für Kleidungsstücke. Mit diesem Stoff können Sie ganz einfach Ihre Garderobe mit selbst genähten Textilien auffüllen.

Ein leichtes Kleid aus Polyester ist ein modisches und zeitloses Kleidungsstück. Perfekt im Sommer, aber ebenso im Winter, da der Stoff die Temperatur des Körpers reguliert. Mit Strumpfhose, Jacke, Hut und Schmuck haben Sie direkt einen tollen Look kreiert.

Polyester ist auch für Sportkleidung sehr zu empfehlen, da der Stoff atmungsaktiv ist. Ein T-Shirt aus Polyester ist angenehm zu tragen und genau das richtige für Ihr tägliches Sportprogramm. Ein Textil aus Polyester ist leicht und atmungsaktiv und regelt die Feuchtigkeit für einen längeren Tragekomfort. Ein T-Shirt aus Polyester ist demnach der perfekte Partner für schweißtreibende Aktivitäten.

Sie können sich auch eine Hose, einen Rock, eine Bluse oder ein Oberteil aus Polyesterstoff anfertigen. Von Kopf bis Fuß in Polyester für einen besonders komfortablen Look. Polyester überzeugt durch seine Vielfältigkeit und regt an, seine kreativen Ideen wahr werden zu lassen.