Stoffe Made in France

Stoffe Made in France

Stoffe Made in France

Entdecken Sie unser Sortiment an Stoffen Made in France. In unserem Angebot finden Sie verschiedene Stoffe, wie Baumwolle, Cretonne Stoff, Jacquard oder Jersey Stoff. Egal ob für Kleidung, Deko oder Polster, in dieser Auswahl werden Sie garantiert fündig! Erfahren Sie mehr über unsere Made in France-Stoffe >
Filtrer

842 Produkte

Seite

842 Produkte

Seite

Erfahren Sie alles über Made in France-Stoff

Frankreich ist reich an Ressourcen und Know-how, insbesondere im Bereich der Textilindustrie. Wie wäre es, wenn wir Ihnen zeigen würden, wie wertvoll diese Elemente sind?

Made in France-Stoffe richten sich meist an Menschen, die ihr Konsumverhalten teilweise oder ganz überdenken möchten. Und das kann schon jetzt beginnen! Wenn Sie sich für Made in France-Stoffe aus unserer Kollektion entscheiden, gehen Sie darüber hinaus verantwortungsvoll vor. Profitieren Sie von hochwertigen Stoffen direkt aus dem geliebten Nachbarland!

 

Was ist ein Made in France-Stoff?

In der Textilindustrie kann man mit dem Made in France-Stoff sicherstellen, dass dieser aus einer französischen Herstellung stammt. Dabei handelt es sich nicht um ein Label, sondern vielmehr um einen Schritt der Herstellung, um seinen Kunden ein Gefühl der Sicherheit zu vermitteln. Das Ziel? Den ganzen Reichtum und das Know-how Frankreichs hervorzuheben. Ein Stoff Made in France ist in erster Linie ein Herkunftszeichen, das die Verbraucher für sich gewinnen konnte.

Ein Stoff kann von dieser Bezeichnung profitieren, wenn er nachweisen kann, dass der letzte große Fertigungsschritt, der zur Fertigstellung eines Produkts führt, in Frankreich durchgeführt wurde. Ein ausländisches Produkt, das in Frankreich nur "verpackt" wurde, kann diese Bezeichnung beispielsweise nicht für sich beanspruchen.

Es gibt auch Stoffe mit der Bezeichnung Origine France, die eine ganz andere Bedeutung hat. Sie garantiert Ihnen, dass der Stoff selbst in Frankreich hergestellt wurde. Es handelt sich also nicht nur um einen Produktionsschritt des Stoffes, der in Frankreich durchgeführt wurde.

Die Produktionskette verstehen

Zunächst einmal muss man sich bewusst machen, dass ein Textilprodukt über viele Zwischenstufen hergestellt wird. Im Gegensatz zu anderen Produkten durchläuft ein Stoff eine Vielzahl von Schritten und Prozessen.

Hier ein typischer Ablauf:

Die Ernte im Erzeugerland, die Lagerung in einem Lagerhaus, die Entkörnungsfabrik, die Spinnerei, die Strick- und Färberei, die Veredelungsmanufaktur, die Konfektionswerkstatt und schließlich die Auslieferung!

All diese Schritte wirken sich auf den Transport und den Energieverbrauch aus, umso mehr, wenn all diese Orte über mehrere Länder verstreut sind. Made in France- Stoff ist daher eine solide Alternative, um die Auswirkungen auf die Umwelt zu begrenzen.

Wie wird Made in France kontrolliert?

Ein Made in France-Stoff muss den Zoll- und Verbraucherschutzkodex einhalten, um als solcher zu gelten. Andererseits gibt es auch auf dem französischen Markt eine Einheit, die die Herkunft des Produkts überprüft.

 

3 gute Gründe, warum Sie sich für Made in France entscheiden sollten

Gute Gründe gibt es viele. Hier ist ein Überblick über die Vorteile der Verwendung von Made in France-Stoffen:

 

  1. Der Stoff Made in France ist dafür bekannt, dass er ökologische Katastrophen begrenzt, indem er vor Ort konsumiert wird. Auf diese Weise werden Transportwege und Energieverbrauch verringert.

     

  2. Es ist eine positive Antwort auf soziale Herausforderungen durch die Achtung der Menschenrechte.

     

  3. Made in France-Stoffe stehen für Qualität im Textilbereich.

 

Entdecken Sie unsere Auswahl an Made in France-Stoffen

In unserem Sortiment an Made in France-Stoffen ist die Auswahl fast grenzenlos! Ob Muster, Farben oder Texturen, Sie finden garantiert das, was Sie sich wünschen.

Natürliche Materialien

Stoff Made in France schränkt die Auswahl nicht ein, wie man vielleicht denken könnte. MT Stofferie hat sich die Zeit genommen, eine umfangreiche Auswahl an Produkten zusammenzustellen, um Stoffe Made in France zu einem Muss zu machen. Und die natürlichen Materialien werden in den Vordergrund gerückt, von Leinen über Baumwolle bis hin zu Chambray.

Synthetische Materialien

Auch synthetische Materialien ergänzen unseren Bestand an Made in France-Stoffen. Polyester, Viskose und viele andere Textilien lassen jede Ihrer Ideen zum Leben erwecken!

Und wenn Sie noch einen Schritt weiter gehen wollen, finden Sie hier unsere Kollektion an Bio-Stoffen!

 

Bringen Sie französische Farben in Ihre Nähideen

Made in France für die Innendekoration…

Viele unserer Made in France-Stoffe sind bereit, durch Ihre Hände zu gehen, damit sie zu bemerkenswerten Stücken verarbeitet werden können, die Ihre Räume verschönern. Einige unserer Stoffe eignen sich übrigens hervorragend für Vorhänge, z. B. Baumwollköper oder Gardinen.

Auch Ihre Bettlaken oder Kissenbezüge können mit den passenden Made in France-Stoffen zum Leben erweckt werden.

… und für den Kleiderschrank?

Was gibt es Befriedigenderes, als seine Garderobe selbst zu gestalten, noch dazu mit einem Stoff Made in France? Sie können nur stolz auf sich sein. Außerdem sind die Möglichkeiten genauso vielfältig wie bei anderen Stoffen. Sie können alles nähen, was Sie wollen!

Kreieren Sie Outfits, bei denen der Komfort im Vordergrund steht, die Romantik zum Leben erweckt wird und der Chic sich abhebt. Von den einfachsten bis hin zu den fantasievollsten Ideen - Ihre Vorstellungskraft ist die einzige Grenze.

Und mit den Stoffresten?

Die Reste Ihres Made in France-Stoffes sind wahre Schätze. Sie können zum Beispiel alle Accessoires herstellen, die Sie brauchen: Täschchen, Taschen und noch vieles mehr. Und wenn Sie in jeder Situation stilvoll aussehen wollen, stellen Sie doch eine Maske aus Made in France-Stoff her.

Nun, sind Sie bereit die französische Qualität in Ihr Leben zu lassen?