Doppelte Gaze

Doppelte Gaze

Doppelte Gaze

Sie werden das Nähen gemütlicher Kleidung aus Doppelgaze lieben! Doppelgaze aus Baumwolle ist ein leichter und fließender Stoff, der perfekt für maßgeschneiderte Blusen, Tops und Kleider geeignet ist. Geben Sie auch Ihren Decken einen persönlichen Touch und nähen Sie tolle Sachen für Ihr Kleinkind. In unserem goßen Sortiment an Farben und Mustern finden Sie den perfekten Doppelgaze Stoff für Ihr Nähprojekt! Erfahren Sie mehr über die Double Gaze aus Baumwolle >

119 Produkte

Seite

119 Produkte

Seite

Erfahren Sie alles über den Musselin-Stoff Double Gauze

Musseline Double Gauze wird häufig in der Bekleidungs- und Möbelindustrie verwendet und ist ein sehr modischer Stoff. Dieser Musselin-Stoff, der in Europa schon seit dem Mittelalter und in Japan seit dem 8. Jahrhundert verwendet wird, sorgt für Komfort und Atmungsaktivität. Erfahren Sie mehr über Double Gauze und unsere Stoffauswahl.

 

Was ist Double Gauze?

Der Baumwoll-Musselin ist nach der nordirakischen Stadt Mosul benannt. Bei der Herstellung eines Double Gauze-Stoffs werden zwei Lagen Musselin miteinander verwebt. So entsteht ein weiches, feines und leichtes Aussehen. Die Fäden werden auseinandergezogen und verdreht, wobei eine Webtechnik verwendet wird, die auf Deutsch "Dreherbindung" und auf Englisch "leno" genannt wird. Die Stiche sind gleichmäßig, die Zwischenräume unauffällig oder sogar unsichtbar, wodurch das Gewebe weniger durchsichtig ist als einfache Baumwollgaze.

 

Das ursprünglich bei der Entwicklung von Babywäsche und -zubehör verwendete Double Gauze-Gewebe aus Baumwolle hat viele positive Eigenschaften. Seine Saugfähigkeit und Pflegeleichtigkeit sorgen für ein angenehmes Tragegefühl im Alltag. Die hochentwickelte Webtechnik sorgt für ein luftiges und stabiles Finish und verhindert, dass sich das Gewebe verzieht. Heute gibt es drei große Methoden zum Verdrehen der Fasern: Die französische, die englische und die japanische Methode. In Japan wird die Double Gauze mit "Karamiori" übersetzt.

 

Zwischen dem 17. und 19. Jahrhundert kleidete dieser sehr luftige Stoff die Balletttänzerinnen. Die ersten Fabriken entstanden in Lyon und Paris und waren damals sehr modern. Heute ist dieser Musselin-Stoff aus Baumwolle ein Stoff, der hauptsächlich für Bekleidung und Möbel verwendet wird.

 

Entdecken Sie auch Triple Gauze, ein noch schwereres und dickeres Gewebe. Seine weiche und feste Optik empfiehlt sich für die Herstellung von Accessoires und Babywäsche.

 

Eine große Auswahl an Double Gauze aus Baumwolle

Double Gauze aus Baumwolle hat viele Vorteile zu bieten. Sein leichtes, weiches und fließendes Material gibt Ihnen das Gefühl, nichts zu tragen, was es zu einem idealen Stoff für die Sommersaison macht. Aufgrund seiner saugfähigen Eigenschaften eignet sich dieser Musselin-Stoff für den Einsatz in besonders heißen und feuchten Gebieten. Aus diesem Grund hat sich der Stoff vor allem in Asien sehr schnell verbreitet. Sie werden sehen, dass Sie das Gefühl auf Ihrer Haut nicht mehr missen möchten! 

 

Außerdem ist der zweilagige Musselin dünn und trocknet schnell an der frischen Luft, was ihn zu einem hervorragenden Verbündeten bei der Herstellung von Kuscheltieren und Babywindeln macht.

Wenn Sie ein warmes Kleidungsstück nähen möchten, können Sie zwei Lagen Double Gauze verwenden, um den Stoff schwerer zu machen und einen schönen Fall zu erzielen. Die doppelte Lage sorgt für mehr Wärme für den Träger, während die Geschmeidigkeit des Kleidungsstücks erhalten bleibt. Dieser Stoff wird oft mit Leinen verglichen.

 

Um Ihren Wünschen gerecht zu werden, gibt es verschiedene Formen und Qualitäten der Double Gauze. Glatter Musselin aus Bio-Baumwolle wird zum Nähen bevorzugt, da er als qualitativ hochwertiger gilt. Der Stoff ist zwar teurer, aber er begleitet Sie noch für eine lange Zeit.

 

Eine weitere Variante ist Waffelmusselin aus Baumwolle. Die Waffeloptik verleiht dem Musselin-Stoff ein weiches und luftiges Finish. Beachten Sie, dass die meisten Double Gauze-Stoffe speziell vorgewaschen werden, so dass sie bereits geprägt verkauft werden können. In jedem Fall sollte Ihr Stoff vor dem Zuschneiden gewaschen werden. Beachten Sie, dass Double Gauze aufgrund ihrer Dicke je nach Verwendungszweck verdichtet werden kann.

 

Klicken Sie hier, um unsere große Auswahl an Double Gauze-Stoffen aus Baumwolle zu entdecken!

 

Wecken Sie Ihre Kreativität!

Aus der leicht zu nähenden Double Gauze aus Baumwolle lassen sich alle möglichen Kleidungsstücke und Accessoires für Groß und Klein herstellen: Kleider, lange Röcke, Tops, Overalls, Blusen, Schals, Halstücher, Kuscheltiere, Lätzchen, Bandanas... Lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf und fertigen Sie die verschiedensten Stücke an! Sie können diesen Musselin-Stoff auch für die Dekoration Ihrer Wohnung verwenden, insbesondere für die Herstellung von Vorhängen (Leinenoptik) und Bettwäsche (Decken, Bettbezüge, Bettlaken...).

 

Mit unserer Auswahl an zahlreichen Mustern können Sie Ihre Kreationen grenzenlos personalisieren: goldene Punkte, rosa Gänseblümchen, Flossen... Die Auswahl ist groß und die Möglichkeiten sind vielfältig, also machen Sie sich eine Freude!

Warum nicht ein Kleid aus Double Gauze für den Sommer anfertigen? Mit seinem leichten Material können Sie sicher sein, dass Ihre Beine atmen können! Denken Sie auch daran, einen originellen Babyschlafsack für Ihr Kind zu nähen. Dieses Projekt eignet sich ebenfalls hervorragend als Geschenk für die Neugeborenen Ihrer Freunde. Lassen Sie sich von Ihrer Umgebung inspirieren. Wie würde die Double Gauze für eine Sirwal-Hose aussehen? Oder für einen Midirock? Trauen Sie sich, Ihrer Kreativität freien Lauf zu lassen!

 

Hier sind die wichtigsten Punkte zum Nähen von Double Gauze:

  • Vorbereiten des Stoffes im Vorfeld: Es ist sehr empfehlenswert, den Musselin-Stoff vor dem Zuschnitt zu waschen und zu bügeln. Waschen Sie daher Ihre Double Gauze mit dem Feinwäsche-Programm bei 30 °C vor. Lassen Sie den Stoff lieber an der Luft trocknen und bügeln Sie ihn anschließend bei niedriger Temperatur oder mit einem einfachen Dampfstoß.
  • Vorbereitung des Nähmaterials: Besorgen Sie sich extradünne Stecknadeln, mit denen Sie Ihre Teile zusammenstecken, um ein Verhaken zu vermeiden. Denken Sie auch daran, einen wasserlöslichen Marker oder Schneiderkreide für Ihre Markierungen zu verwenden. Die Nadel Ihrer Nähmaschine sollte der Standardgröße 70 (oder einer Microtex-Nadel der Größe 60) entsprechen. Und schließlich sollten Sie ein Standard-Polyestergarn bevorzugen.
  • Feststecken: Um das Zuschneiden zu erleichtern, achten Sie darauf, dass Sie bei doppelten Teilen Ihre Double Gauze gut feststecken. Dadurch bleibt Ihr Stoff stabil. Sie können sich auch dafür entscheiden, Ihre Double Gauze zu stärken, damit sie nicht verrutscht.
  • Markierung: Zeichnen Sie den Schnittbereich mit einem wasserlöslichen Textilmarker oder einem Roller ein. Ein Kreidestift ist nicht empfehlenswert, da sich der Musselin-Stoff bei der Markierung zu sehr bewegen würde.
  • Schneiden: Verwenden Sie eine gut geschärfte Schere.
  • Stabilisieren: Verwenden Sie ruhig ein Formband, wenn Sie befürchten, dass die Naht an den Ärmeln oder am Halsausschnitt sich verziehen könnte.
  • Fertigstellung: Runden Sie Ihre Arbeit ab, indem Sie das Aussehen anpassen. Bevorzugen Sie für die Halsausschnitte einen Abschluss mit einem Schrägband aus Mischgewebe oder Baumwolle. Die Säume hingegen sollten zweimal umgebügelt werden (1 cm - 1 cm).

 

Da Double Gauze aufgrund ihrer doppelten Lage komplizierter zu nähen ist als Baumwolle und Leinen, sollten Sie dafür geeignete Nähtechniken anwende. Denken Sie z. B. an das Versäubern, um dem Ausfransen an den Kanten Ihrer Stücke entgegenzuwirken. Verwenden Sie eine Overlockmaschine, den Zickzackstich Ihrer Maschine oder wenden Sie die Methode der französischen Nähte an, um ein hochwertiges Ergebnis zu erzielen.

 

Wie pflege ich meinen Musselin-Stoff Double Gauze?

Die Pflege des Stoffes Double Gauze ist relativ einfach. Sie sollten Ihren Stoff oder Ihr Kleidungsstück in erster Linie bei niedriger Temperatur in der Waschmaschine waschen. Empfohlen wird der Feinwaschgang bei 30 °C. Um Ihre genähte Kreation zu schützen, können Sie es ruhig in einen "Kleidersack" stecken.

 

Dieser Musselin-Stoff reagiert schlecht auf Schleudern oder Trockner und kann leicht einlaufen. Beachten Sie daher, dass Double Gauze aus Baumwolle am liebsten auf natürliche Weise an der Luft trocknet. Umso mehr, da er sehr schnell trocknet, wenn er mit Luft in Berührung kommt und vor der Sonne geschützt ist. Deshalb empfehlen wir Double Gauze für Kuscheltiere und Babywindeln. Er sollte möglichst liegend getrocknet werden, um alle Arten von Abdrücken und Verformungen Ihres Stoffes zu vermeiden. Wenn Sie den Stoff auf einer Wäscheleine getrocknet haben, müssen Sie ihn bügeln.

 

Normalerweise ist es nicht ratsam Double Gauze zu bügeln. Dieser Stoff hat den Vorteil, dass er leicht zerknittert getragen werden kann. Wenn Sie jedoch Falten haben oder Ihr Werk lieber bügeln möchten, sollten Sie es bei niedriger Temperatur bügeln. Als Alternative können Sie dafür auch einen Dampfglätter verwenden. Er entspannt die Fasern und glättet so den Musselin-Stoff, ohne ihn zu beschädigen.

 

Geschmeidig, weich, leicht... Double Gauze aus Baumwolle hat sich in den letzten Jahren zu einem beliebten Stoff entwickelt, insbesondere für Damenbekleidung. Früher beschränkte sich seine Verwendung auf Babywäsche und -zubehör, heute wird er auch für Bekleidung und Innendekoration eingesetzt. Abendkleider, lange Röcke, Vorhänge, Lätzchen... Der Musselin-Stoff nimmt alle möglichen Formen an und vereint Komfort und Eleganz.